(0621) 33 40 11 info@dievilla-ma.de

EMS Training

Mit dem AmpliTrain starten wir das EMS-Training 3.0

Was macht EMS Training so populär und effektiv?

Wir leben in einer hochtechnisierten Welt, in der die meisten Menschen wenig Zeit haben und für ihre Probleme unkomplizierte, schnelle Lösungen wünschen. Genau das bietet EMS Training. Ziehen Sie den EMS Anzug (vergleichbar einem Triathlon-Anzug) über. Danach werden Sie mit dem Gerät verkabelt.

Es folgen 20 intensive Minuten, während denen fast alle Skelettmuskeln zur Anspannung gebracht werden (Muskelstimulation und Muskel aufbau). Je nach Trainingsziel in unterschiedlichen Rhythmen. Während des Trainings können Sie sich bewegen – müssen aber nicht. Bereits nach fünf Minuten spüren Sie den Trainingseffekt deutlich.

Aus EMS-Training wird EMA-Training

EMS bedeutet „elektrische Muskelstimulation“, EMA bedeutet „elektrische Muskelaktivierung“.

Nutzt man hochwertigen Mittelfrequenzstrom (was technisch aufwendiger ist und daher bei anderen Geräten wenig verbreitet) spricht man bevorzugt von EMA. Die Modulation der Mittelfrequenz erlaubt es, Muskelzellen quasiphysiologisch zu aktivieren und so zur Kontraktion zu bringen, ohne die Nerven zu reizen.

EMA Training ist sozusagen das EMS Training 3.0 – Tiefenwirkung, Volumenwirkung und Zellaktivierung

Das AmpliTrain® EMA Gerät verfügt über eine Zulassung als Medizinprodukt. Ob Muskelaufbau, abnehmen oder endlich wieder schmerzfrei sein. All das ist mit Amplitrain möglich.

  • Gezielter Aufbau und Erhalt von Muskulatur
  • Stabilisieren des gesamten Muskelkorsetts
  • Aufbau der tiefen Muskelschichten, die vor allem bei Rücken- und Gelenkproblemen wichtig sind
  • Trainieren von Ausdauer und Herz-Kreislauf-System
  • Effektives Stoffwechsel-Training, Anregen der Fettverbrennung

Warum EMS Training 3.0?

Die Besonderheit am EMS Training mit AmpliTrain® ist die Tiefenwirkung, Volumenwirkung und Zellaktivierung. Eine Weltneuheit und eine Neudefinition des Ganzkörper EMS Trainings!